Moin Moin

„Deine Anmeldung wurde versendet …, vielen Dank!“ Das war kurz und nüchtern die Bestätigung für die Teilnahme an den Brevets dieses Jahr in Berlin und Hamburg.

So einfach die Anmeldung, so schwer die Planung. Ganz kurz die Fakten.

Zweihundert Kilometer – 29. März – Berlin
Dreihundert Kilometer – 12. April – Berlin
Vierhundert Kilometer – 17. Mai – Berlin
Sechshundert Kilometer – 06.Juni – Hamburg

Die Überlegungen wo ich welches Brevet fahren möchte waren geprägt von umfassenden Planungen. Wann fahr ich wo? Mögliche Treffen mit der Familie werden hin und her geschoben! Das eine Brevet in Berlin passt zeitlich besser! Super, das in Hamburg findet am Pfingstwochenende statt – also einen Urlaubstag gespart! Wann nehme ich das Rad im Zug mit nach Berlin? Wann wieder mit zurück? Ich muss doch auch in der Woche trainieren?! Ostern – oh da ruft auch wieder die Familie – da will ich ja auch liebend gern hin – OKAY – also eine Trainingseinheit von Hamburg nach Ludwigslust geplant! Und die Freunde…?

Und warum so aufwendig!?!Der Liebe wegen! Und das im doppelten Sinne. Einerseits die wunderbaren Momente der Zweisamkeit erleben und andererseits der schönste sportlichen Fortbewegungsart frönen. Und so geben die privaten Umstände die Planungsaufwände vor. Aber wer mich kennt, weiß, dass ich gerne plane und diese selbstgesteckte Herausforderung liebend gern annehme.

Und so sitze ich dann gerade mal wieder im Zug von Hamburg nach Berlin und schreibe diese Zeilen. Etwas ist Heute anders! Es startet der Urlaub. Für mich ein guter Moment, trotz aller Zuneigung zum Radsport einfach mal vier Wochen keine sportlichen Wattleistungen auf die Straße zu bringen und einen Gang runterzuschalten.
Und so entlass ich Euch mit einem beeindruckenden Video, der mein Urlaubsziel und die sportliche Leidenschaft filmisch kombiniert.

Ride & Holiday

KEEP RIDING

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s